Sparkasse Oberhessen  

Crowdfunding: Sportler sammeln 710 Euro und teilen mit Krankenhaus-Clowns

in Allgemein, Miteinander1 Kommentar

Fröhliches Gelächter und ein lautes „Hallo, ich bin Dr. Brause“ schallen durch die Gänge des Friedberger Bürgerhospitals. Die Stimmen gehören dem Clown-Duo „Dr. Brause und Dr. Dr. Galanta“, die regelmäßig Patienten in dem Krankenhaus besuchen. Für einen besonderen Start in den Arbeitstag der beiden Künstlerinnen sorgte Ende April der Karate-Kobudo-Fitnessverein aus Friedberg: Mit einer Crowdfunding-Aktion auf „Gut-fuer-oberhessen.de“, unserem regionalen Spendenportal, hatte der Verein Spenden gesammelt.

 

„Fit werden, Spaß haben und gesund sein“ – diese Attribute stehen im Fokus des Sportvereins Karate-Kobudo-Fitness in Friedberg, der seit Juni 2017 Kinder und Erwachsene in der asiatischen Kampfkunst trainiert. Da es dem jungen Verein an Kapital für die Ausrüstung der Jugendarbeit fehlte, baten die Sportler im Dezember vergangenen Jahres auf unserer Spendenplattform „Gut-fuer-oberhessen.de“ die Bevölkerung um Mithilfe: Für die Übungsstunden der Kinder sollte eine transportable Musikanlage und Trainingsgeräte her. Kostenpunkt – 300 Euro aufwärts.

 

Den Mitgliedern lag aber nicht nur die neue Technik am Herzen, sondern sie wollten auch jenen etwas Gutes tun, die nicht in der Lage sind, eine sportliche Freizeitbeschäftigung auszuüben. Die Stiftung „Humor hilft heilen“, die aktiv am Hochwaldkrankenhaus in Bad Nauheim und dem Bürgerhospital in Friedberg ist, sollte ebenfalls profitieren. Bis März warben die Sportler mit dem Slogan „Wir spenden! Mach mit!“ um Unterstützer ihrer Sammelaktion.

 

Am Ende sind insgesamt 710 Euro zusammengekommen. Wie versprochen ging die eine Hälfte der Summe in die Ausrüstung der Jugendgruppe und die andere Hälfte an die Clowns. Die beiden Frauen, die als „Dr. Brause und Dr. Dr. Galanta“ in den Krankenhäusern auftreten, freuten sich über das Engagement des Vereins. Da das Clown-Projekt allein durch Spenden finanziert werde, helfe jeder Cent. Erklärtes Ziel sei es, häufiger die Patienten besuchen zu können.

 

Auf „Gut-fuer-oberhessen.de“ können eingetragene Vereine und gemeinnützige Organisationen um Spenden für ihre Projekte werben. Wer eine Idee unterstützen möchte, kann direkt und bequem online spenden.

Tags für diesen Artikel: , , ,



Ein Kommentar

  1. Customessaywriting sagt am 30. April 2018 um 12:06 Uhr

    Dankeschön :)

    Antworten


Diesen Artikel kommentieren

Sie können folgende HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>






© 2018 |